Putty & Kleber

Putty ist hierzulande etwas schwer zufinden, ich kaufe meins meistens auf Amazon oder in den Onlineshops in denen ich auch Modellle kaufe.

Es gibt 2 verschiedene Arten von Putty: 

Putty Paste z.B. Plasto von Revell oder Basic Type form Tamiya

    
Das könnt ihr super benutzen zum stopfen vom Luftblasen im Kit und zum ausgleichen von Nahtstellen. Einfach mit einem Q-Tip auftragen und warten bis es trocken ist, dann mit feinem Sandpapier abschleifen.

Persönlich bevorzuge ich das Tamiya Putty, weil mir das von Revell doch etwas zu körnig ist.

Eine alternative ist 2 Komponeten Spachtelmasse aus dem Baumarkt, die ist allerdings schwieriger zu handhaben und nicht ganz so schön zu verarbeiten.

Tutorial Video: Putty und schleifen

2 komponenten Putty, z.B. Tamiya oder Greenstuff

Für große Spalten zwischen Teilen, große Löscher oder ausgebrochenen Stücken eignet sich das recht gut.

Wenn ihr nur eine Lücke füllen wollt, aber noch die 2 EInzelteile haben wollt dann müsst ihr folgendes tun:

- Eins der beiden Teile mit Vaseline einreiben, sparsam nicht zuviel draufmachen.

- Auf das andere Teil kommt dann das Putty und ihr drückt beide zusammen bis die Teile richtig sitzten.

- Nun das was zuviel ist mit zB. einem Zahnstocher oder Modellierwerkzeug wegmachen und glatt streichen.

- Wenn es trocken ist kann man wegen der Vaseline beide Teile einfach wieder auseinander nehmen.

Persönlich arbeite ich gerne mit Tamiya oder Milliput, da beide nicht so klebrig sind wie Greenstuff und sich auch besser grundieren lassen.

Aves Modeliermasse, Super Sculpy oder Magic Sculpt benutze ich eher zum moddelliern von kompletten eigenen Sachen. Super Sculpy muss vie Fimo in den Ofen und gebacken werden die Beiden andern trocknen an der Luft.

Tutorial Video: How to Putty gabs

Spritz-/Sprühspachtel

Verwende ich sehr gerne für die ganzfeinen Löcher, oft sieht man die erst wenn die Grundierung drauf ist.

Ich verwende den von Presto, gibt es aber auch von Akemi, Dupli color oder Auto-K.

Bekommt ihr im Baumarkt, auf Amazon oder Ebay.

Kelber

Für das was ich Klebe nutze ich Gelsekundenkleber, Ich benutze hauptsächlich die kleinen 2 Gramm tuben, da mir bei größeren Tuben immer die Hälfte eintrocknet oder einfach nicht mehr klebt nach einer gewissen Zeit nach dem öffnen.

Ich habe zudem sehr gute Erfahrungen mit UHU Hart gemacht. Kann man auch für Clearteile zum stopfen von Löchern verwenden (lässt sich schleifen, wenn grtrocknet).

Zum bekleben von Bases mit ausgedruckten Bildern nehme ich Holzleim.

Ich klebe generell nur sehr wenig, meist nur Kleinteile oder Pins, meine Modelle werden in der Regeln nur gestiftet. ^_^